100 Jahre Anuga Köln

Die Anuga in Köln ist der weltgrößte Handelsplatz für den Ernährungsmarkt. Im Jahr 2017 kamen an den fünf Tagen über 150.000 Besucher aus fast 200 Ländern um sich über Neuheiten und Innovationen bei den fast 7.500 Fachausstellern zu informieren.

Die globalen Neuheiten und Trends werden auf zehn Fachmessen präsentiert.

Der Besucher kann wählen zwischen: Fine Food, Drinks, Chilled & Fresh Food, Meat, Frozen Food, Dairy, Bread & Bakery, Hot Beverages, Organic und Culinary Concepts.

Dazu kommen eine Culinary Stage, eine Trend Zone und eine Taste Innovation Show, diese sind immer einen Blick wert, da hier allerlei Skuriles geboten und präsentiert wird.

Im Jahr 2019 und zum 100jährigen Bestehen blickt die Anuga mit der Anuga Horizon 2050 in die Zukunft.

Wie können 10 Milliarden Menschen mit Lebensmitteln versorgt werden?

Die eine Antwort kann die Anuga nicht geben, vielleicht einige zukunftsträchtige Trends aufzeigen.

Fleischersatz, der tatsächlich eine Alternative ist, einfach, weil er schmeckt.

Neben Beyond Meat, das in Deutschland von Wiesenhof vertrieben wird, gibt es von der Firma Naturli aus Dänemark eine weitere Fleisch-Alternative, die wirklich schmeckt. Henrik Lund, CEO von Naturli, meint dazu: „Das Produkt muss so schmecken, dass der Konsument nicht das Gefühl hat, auf etwas zu verzichten.“

Von Naturli gibt es bereits eine Hackfleischvariante, die ich zeitnah testen werde, Wiesenhof wartet noch auf die Freigabe der europäischen Union.

Solange muss ich noch das Hamburgerpatty verarbeiten.

Weitere Neuigkeiten folgen zeitnah auf meinem Blog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s