Im Rausch der Sterne

Im Rausch der Sterne ist ein Film von John Wells mit Bradley Cooper und Sienna Miller in den Hauptrollen. Im Mittelpunkt steht Adam Jones, ein sehr exzentrischer und ehrgeiziger Koch, der nichts mehr will als den dritten Michelin Stern.
Wer schon einmal das große Vergnügen hatte in einem Restaurant zu arbeiten, das mit einem oder mehreren Michelin Sternen ausgezeichnet ist, egal in welcher Funktion, weiß, wie es da zugeht und was es bedeutet im Krieg um die Sterne vorne mitzumischen.

Der Film hat einige Schwächen in der Handlung, die einzelnen Charaktere sind gut ausgearbeitet und tummeln sich in jeder Küche. Der Drang zum Perfektionismus, das exzentrische Verhalten und ein ausschweifender Lebensstil werden im Film zwar nicht dauerhaft thematisiert. Die Lehrjahre in Paris finden trotzdem Erwähnung und lassen erahnen, was man leisten muss um als Köchin oder Koch in der Sterne-Gastronomie Erfolg zu haben.
Sergio Herrmann, der mit dem Oud Sluis bis zur Schließung Ende 2013 drei Michelin Sterne hatte, erzählt in der Dokumentation „Fucking Perfect“, dass er in seinen Anfangsjahren bis zu 19 Stunden am Tag gearbeitet hat.

Ein unmenschliches, intensives Arbeitspensum unter hoher körperlichen Belastung auf engstem Raum, cholerische Wutausbrüche, Hitze, Verbrennungsgefahr, unregelmäßige, schlechte Arbeitszeiten sorgen dauerhaft nicht unbedingt für Heiterkeit und gute Laune.
Dementsprechend rau ist der Ton und es kann nicht immer bitte und danke gesagt werden. „Ja Chef“ und der Bon wird ohne Diskussionen abgearbeitet.
Köche, die sich auf diesem Niveau etabliert haben, können damit umgehen.

Im Rausch der Sterne ist ein großartiger Film, der mich fantastisch unterhalten hat.

IMG_20190902_172503-02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s